SGV I - SV Wachendorf II - 5:1
Einen Pflichtsieg erzielte unsere Erste gegen die Wachendorfer Zweitvertretung. Mit etwas mehr Konsequenz und Zug zum Tor hätten unsere Jungs bereits in der ersten Halbzeit haushoch führen müssen, rausgesprungen sind bis dato aber lediglich die Treffer von Matthias Schnell und Tobias Tews. Durch eine schwache halbe Stunde im zweiten Abschnitt lies man den ansonsten deutlich unterlegenen Gegner aber sogar nochmal schnuppern, ein konzentrierter Endspurt mit Toren von Björn Bendig und zweimal Matthias Schnell beseitigte dann aber alle Zweifel.
 
SGV II - TSV Weitingen - 1:1
Achtungserfolg für unsere Zweite! Gegen die favorisierten Gäste konnte man mit etwas Glück und Geschick einen für die Moral wichtigen Punkt ergattern. Zwar hatten die Gäste mehr vom Spiel, konnten aber die zahlreichen Chancen nicht verwerten. Unser Team machte es durch Feyyaz Özcan besser und ging überraschend in Führung. Weitingen gelang auch in Halbzeit zwei nicht viel mehr, so stand am Ende ein starker Punktgewinn für unsere Elf.
13.15 Uhr - SGV II - TSV Weitingen
Nach der Leistung in Bergfelden muss unsere junge Truppe wieder kleinere Brötchen backen und sich aufs Wesentliche konzentrieren. Die Gäste, die letzte Woche sogar den Tabellenführer geschlagen haben, sind klarer Favorit.
 
15.00 Uhr - SGV I - SV Wachendorf II
Zwar sind unsere Jungs gegen die Bezirksliga Reserve-Favorit, im Hinspiel tat man sich allerdings lange schwer gegen die kompakten Wachendorfer.
Nur mit einer konzentrierten Leistung und Einstellung bleiben die Punkte an der Festallee.
SG Talheim - SGV I - 2:4 
In einem ordentlichen Spiel unserer Mannschaft ging die SGV als verdienter Sieger vom Platz. Zwar gingen die Gäste aus dem Nichts mit 1:0 in Führung, doch noch vor der Pause sorgten Benni Dieterle und Tobias Tews für die Wende.
Im zweiten Abschnitt legte unsere Elf nochmals zu und erhöhte in der Folgezeit durch Tore von Matthias Schnell und nochmals Tobias Tews auf 4:1. Der zweite Treffer der Gastgeber war nur noch Ergebniskosmetik.
 
SGM Bergf./Mühlh./Renfrizh. - SGV II - 5:1
Trotz einer 1:0 Pausenführung gab es am Ende nichts zu erben im Derby. Gerade die Leistung der zweiten Halbzeit müssen die Jungs hinterfragen, vom Potential her ist unsere Truppe sicherlich nicht das schlechteste Team der Liga, die Tabelle lügt aber nicht!
Am Samstag, den 05.04.2014 fand die Generalversammlung der SG-Vöhringen statt.
Gewählt wurden:
1. Vorsitzender - Armin Ullmann , Kassierer - Andreas Rebstock, Schriftführer - Marc Schlotter, Beisitzer - Mario Vosseler, Feyyad Özcan, Benjamin Hauser und Daniel Dittmann
Nicht besetzt wurden die Ämter: 2. Vorsitzender und Jugendleiter
Der SG-Vöhringen bedankt sich bei der ehemaligen Vorstandschaft fü

Weiterlesen: Generalversammlung der SG-Vöhringen

Neue Trikots

Herzlichen Dank an unseren neuen Trikot-Sponsor.

Weiterlesen: Neue Trikots

Diese Website verwendet Cookies für die anonyme Analyse des Nutzungsverhaltens. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Datenschutzerklärung Ja, Ich stimme zu