Rückblick vom 18.11.2018

SV Wachendorf II - SGV II 1:0
Die Gastgeber erzielten früh die Führung und hatten in Hälfte eins ein leichtes Übergewicht. In Hälfte zwei ging das Spiel fast nur noch auf ein Tor, doch vergab die SGV zum Teil hochkarätigste Chancen. So schafften es die Heimmannschaft ihren Vorsprung über die Zeit zu retten.

SV Wachendorf I - SGV I 2:4
Tore: 2x E. Sieg, T. Tews, M. Geiser
In der Anfangsphase kamen beide Mannschaften gleichermaßen zu Chancen, ehe Eddy Sieg per Traumfreistoß die Führung erzielte. Die Gastgeber antworteten jedoch prompt und drehten das Spiel innerhalb von 5 Minuten. Kurz vor der Pause bediente Manne Mansfeld Tobias Tews mustergültig zum 2:2 Halbzeitstand. In der zweiten Hälfte war das Spiel ausgeglichen, als Eddy Sieg mit einem Geniestreich die erneute Führung erzielte. In der Schlussphase gab man diesen Vorsprung nicht mehr her und so durfte auch Marc Geiser noch sein Tor zum  Endstand erzielen.


Veranstaltungen 
Das SGV Theater ist zurück! Halten Sie sich jetzt schon mal den 4. und 5. Januar 2019 frei! 
Weitere Infos folgen.

Diese Website verwendet Cookies für die anonyme Analyse des Nutzungsverhaltens. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Datenschutzerklärung Ja, Ich stimme zu