1. Mannschaft Trainerteam - Markus Bradtke / Pascal Hipp

2. Mannschaft Trainerteam - Simon Dettling / Joachim Jooß

manschaft 2019 20

Eine Erfolgreiche Saison 18/19 geht zu Ende.

Beim letzten Heimspiel der Saison konnten am Sonntag zwei Siege bejubelt werden. 


SGV II - SV Wachendorf II 2:1 - Tore: D.Urmann und B.Ajdinovic

SGV - SV Wachendorf 2:0 - Tore: E.Sieg und D.Dittmann

Somit konnte die sportlich gute Saison 18/19 abgeschlossen werden. Die zweite Mannschaft platziert sich mit 49 Punkten auf dem 5. Platz der Kreisliga B II. Dabei muss erwähnt werden das es ein knappes Saisonfinale war, lediglich 4 Punkte trennen unsere Jungs vom 2. Platz.

Die erste Mannschaft zeigte diese Saison ein Offensivfeuerwerk in der Bezirksliga. Mit 77 Treffern und dem 5. Platz der Bezirksliga kann man sich zufrieden geben. Auch hier war es bis zum Schluss spannend.

Auch dieses Jahr müssen wir uns von einigen Spielern verabschieden. Vielen Dank für eure Jahrelange Unterstützung.
Verabschiedet wurden: B.Ajdinovic (SpVgg Binsdorf), A.Hartmaier (Karriereende), D.Urmann (Karriereende), M.Blocher (Karriereende), T.Cmelik (Karriereende) und F.Dorner (VfB Bösingen).

190615 bild1

 Trotz den Abgängen in diesem Jahr können wir auch Neuzugänge vermelden. Heute möchten wir zwei alte Bekannte Herzlich Willkommen heißen. 


Willkommen zurück Mike Beilharz (SV Grün-Weiß Stetten) und Marc Schlotter (SG Weildorf-Bittelbronn).

190615 bild2190615 bild3

 

Zweite Mannschaft mit geballter Offensivpower zum Sieg

SGV II – SG Herzogsweiler-Durrweiler II 7:2

Tore: 3x B.Ajdinovic, K.Dittmann, F.Baumann, L.Sauter und L.Schlotter

Eine starke zweite Halbzeit reicht den Jungs der zweiten Mannschaft für den Sieg. In der ersten Halbzeit sah es nicht so rosig aus, die Gäste zeigten eine bessere Leistung. Zwar konnte K.Dittmann die Führung erzielen doch genau zwei Minuten später schlug es bei der SGV II ein. Mit einem eins zu eins ging es in die Kabine. In der zweiten Halbzeit sah es dann anders aus. Allein B.Ajdinovic erzielte drei Treffer. Zwei mit dem Fuß und das dritte per Kopf, wobei man die gute Flanke von N.Broghammer erwähnen muss. Auch Fabio Baumann trug sich in die Torschützenliste ein mit seinem ersten Tor für die Aktiven! L.Schlotter belohnte sich ebenso für seinen Kampfgeist durch einen schönen Lupfer ehe L.Sauter zum Tanz bittet und trocken einnetzt. Endstand 7:2

SGV – SG Herzogsweiler-Durrweiler 1:5

Tor: E.Sieg

Am letzten Sonntag gab es nichts zu holen für unsere Jungs. Am Ende einer harten Partie steht es 1:5. Den Ehrentreffer für die Blau-Weisen konnte E.Sieg zum zwischenzeitlichen 1:4 markieren. Kopf hoch Jungs!

Vorschau auf Sonntag, den 02.06.2019

SV Oberiflingen II – SGV II 13:00 Uhr

SV Oberiflingen – SGV 15:00 Uhr

Zum letzten Auswärtsspiel dieser Saison hofft die gesamte SGV auf ihren starken 12. Mann. Kommen Sie vorbei uns unterstützen Sie unsere Jungs.

Duell um Platz 3 an der Festallee

Rückblick vom Sonntag, den 19.05.2019

SGM VfR Sulz III / VfB Sigmarswangen II - SGV II 4:1

Tor: T.Cmelik

Nichts zu holen gab es für unsere Jungs beim Tabellenführer aus der direkten Nachbarschaft. In der ersten Halbzeit fand ein offener Schlagabtausch statt, wobei die SGM ein leichtes Chancen Plus vorzuweisen hatte. Eine große Möglichkeit hatte B.Ajdinovic auf dem Fuß als er über außen einen Schuss abfeuerte, der Abpraller konnte fast noch von J.Jooß verwertet werden. In der zweiten Halbzeit schafften es die Jungs von Aushilfscoach P.Hipp sogar in Führung zu gehen. T.Cmelik gelang in der 64. Min der Treffer zum 0:1. Diese Führung konnte jedoch nicht über die 90 Minuten gebracht werden. Die SGV II fiel gegen Ende zusammen und kassierte in der Schlussphase noch vier Gegentreffer. Endstand 4:1.

TuS Ergenzingen - SGV 0:0

Torlos endete die Partie der ersten Garde. Somit lässt man sich alle Chancen offen oben mitzuspielen. Derzeit ist die Tabelle sehr eng gestrickt. zwischen Platz 1 und Platz 5 sind nur fünf Punkte Differenz. Bei einem Sieg am Wochenende gegen die SG Herzogsweiler/Durrweiler würde die Bradtke Elf auf den dritten Platz springen, unabhängig von den anderen Spielen. Hier zahlt sich die starke Offensive der SGV aus. Mit einer Tordifferenz von +33 ist man den direkten Konkurrenten weit vorraus. Bei einer Niederlage der SGM Felldorf/Bierlingen wäre sogar der zweite Tabellenplatz nach diesem Spieltag möglich.

 

Vorschau auf Sonntag, den 26.05.2019

SGV II - SG Herzogsweiler/Durrweiler II 13:00 Uhr

SGV - SG Herzogsweiler/Durrweiler 15:00 Uhr

 

Pokalendspiele am Vatertag stehen an!

Endspiel der Frauen 14:00 Uhr

SV Gatten - SV Hopfau

Endspiel der Herren 17:00 Uhr

SV Wittendorf - TuS Ergenzingen

Einen Tag vorher am Mittwoch, den 29.05.2019 findet der Legendäre Lumpenlieder und Witzeabend bei uns im Sportheim statt. Der Beginn ist um 19:00 Uhr.

Bezirkspokalspiel in VöhringenBezirkspokalfinale 2019

Fußballfans aufgepasst, am 30. Mai steigt das Fußballevent der Saison auf dem Vöhringer Sportplatz. Sowohl das Damen als auch das Herren Bezirkspokalfinale wird auf unserem Rasen ausgetragen.

Donnerstag, den 30.05.2019 (Vatertag)

Damen:

SV Glatten - SV Hopfau 14:00 Uhr


Herren:

SV Wittendorf - TUS Ergenzingen 17:00 Uhr

 

Nach dem Spielfreien Wochenende geht es für die erste Mannschaft am Sonntag wieder in die Vollen. Zu Gast dieses Wochenende sind die Turn- und Sportfreunde aus Dornhan. Das Hinspiel endete mit 1:1.

Sonntag, den 12.05.2019

SGV - TSF Dornhan 15:00 Uhr

Die zweite Mannschaft hat wieder Spielfrei.

Diese Website verwendet Cookies für die anonyme Analyse des Nutzungsverhaltens. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Datenschutzerklärung Ja, Ich stimme zu